Glücksspieler am Roulettetisch

Das Glücksspiel zu einer stabilen Einkommensquelle zu machen, ist sehr schwierig, und Roulette zu diesem Zweck zu nutzen, ist noch schwieriger. Warum?

  • Mathematiker haben nicht gelernt, es zu schlagen (Taschencomputer sind hier nicht das Thema).
  • Es unterliegt keinen Wettsystemen (ja, Martingale funktioniert nicht).
  • In stationären Casinos wird es von Videoüberwachungspersonal genau überwacht (manchmal hilft jedoch auch übertriebene Wachsamkeit nicht).
  • Es ist praktisch unmöglich, die Flugbahn der Kugel und mögliche Abpraller vorherzusagen (visuelle Ballistik ist eine fragwürdige Sache).
  • Es ist äußerst selten, Fehler im Betrieb von Offline-Roulette zu finden (glauben Sie mir, viele haben es versucht).

In einem Glücksspielclub mit kompetentem Management ist das Roulette also gut vor Profis und Betrügern geschützt. Manchmal ist es anfällig für Glückspilze, aber das Glück ist eine wankelmütige Dame, die niemandem lange zulächelt.

Lassen Sie uns herausfinden, warum Roulette kaum geeignet ist, um in einem Kasino Geld zu verdienen. Wir werden uns nicht mit den allgemeinen Regeln des Spiels begnügen, sondern sollten uns einige Abkürzungen und Ausdrücke merken.

Wo man Roulette um Geld und kostenlos spielen kann

Fast alle hochwertigen Online-Casinos bieten Roulette an. Die meisten Websites bieten Spiele von mehreren Anbietern an, und ihr Portfolio umfasst in der Regel zahlreiche Arten und Marken von Roulette. Diese können in der Regel kostenlos getestet werden. Demo-Versionen finden Sie auch in den Casinoz-Bewertungen.


Roulette RTP und Hausvorteil

Erinnern wir uns daran, was diese Begriffe bedeuten.

  1. RTP (Return to Player) wird normalerweise als Prozentsatz ausgedrückt. Je höher er ist, desto mehr zahlt das Kasinospiel auf lange Sicht aus. Bei fast allen Spielen beträgt der RTP weniger als 100 %.
  2. Der Hausvorteil ist die Differenz zwischen 100 % und RTP. Dies ist der Anteil des Gesamtbetrags der Spielereinsätze, den das Casino auf lange Sicht erhält.

Vergessen Sie nicht, dass Ihre Ergebnisse in einer bestimmten Spielsitzung erheblich von der theoretischen Rückzahlung abweichen können.

Lassen Sie uns nun herausfinden, welcher RTP in Roulette eingebaut ist. Die Indikatoren sind in verschiedenen Spielversionen und sogar in Wetten unterschiedlich.

  • Europäisches Roulette - 2,7%
  • Französisches Roulette - 2,7
  • Französisches Roulette mit der La Partage-Regel - 1,35 % (wenn Sie Wetten abschließen, für die diese Regel gilt)
  • Amerikanisches Roulette - 5,26%
  • Wette auf fünf Zahlen 0-00-1-2-3 beim amerikanischen Roulette - 7,89%

Bei einzigartigen Versionen von Roulette sollte der RTP in jedem Fall separat angegeben werden.

Ist es möglich, mit Roulette Geld zu verdienen?

Betrachten wir als Nächstes die beliebtesten Formate von Roulette. Dabei geht es nicht um die verschiedenen Varianten des Spiels, sondern um die Art und Weise, wie das Spiel organisiert wird.

Viele Leute denken, dass sich Online-Roulette stark von dem Spiel in echten Casinos unterscheidet, aber die Unterschiede sind hauptsächlich visuell. Das Wesen des Spiels bleibt weitgehend gleich.

Wenn Sie nicht vorhaben, zu betrügen oder die Regeln auf andere Weise zu brechen, ist es egal, wo Sie spielen: online, in Las Vegas oder in Macao. Wichtiger ist, welche Variante des Roulettes Sie bevorzugen: Europäisches, französisches, amerikanisches oder eine weniger verbreitete Variante.

Wo können Sie also mit Roulette Geld verdienen oder nicht?

Geld verdienen mit Roulette in landbasierten Casinos

Beim Roulette in landbasierten Casinos sind verschiedene Tricks, Kniffe und sogar Manipulationen möglich (natürlich rät Casinoz davon ab, die Regeln zu brechen!).

  • Erfahrene Spieler nutzen Fehler in der Arbeit des Croupiers aus und bringen ihn sogar dazu, Fehler zu machen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Unternehmen das gesamte Spielfeld mit verschiedenfarbigen Chips abdecken und dann Lärm machen, um die Berechnungen der Mitarbeiter zu stören. Unerfahrene Händler machen oft Fehler. Wenn sie einen Fehler zu Gunsten des Spielers machen, schweigen diese natürlich. Andernfalls fangen die Kunden an, eine Szene zu machen und fordern sogar verschiedene Entschädigungen.
  • Der Diebstahl von Chips beim Roulette ist eine gängige Praxis, auf die wir aber nicht näher eingehen wollen, da es sich um Betrug handelt.
  • Verschiedene Manipulationen mit Wetten auf dem Spielfeld sind ebenfalls eklatante Verbrechen, die den Lesern nicht empfohlen werden können.

Der Autor des Artikels kannte Leute, die es geschafft haben, mit Roulette-Betrug Geld zu verdienen, aber glauben Sie mir, diese Art von Erfahrung brauchen Sie nicht. Es ist besser, Roulette zum Spaß zu spielen. Sie werden auf diese Weise nicht reich werden, und die Risiken sind zu hoch.

Geld verdienen mit Online-Casino-Roulette

Online-Roulette ist am leichtesten zugänglich, aber es muss eingeräumt werden, dass es für diejenigen, die davon träumen, ihren Lebensunterhalt mit Casino-Spielen zu verdienen, ungeeignet ist.

Der Versuch, seinen Lebensunterhalt mit dem Spielen von Roulette in einem Internet-Casino zu verdienen, ist wahrscheinlich die schlechteste Option.

Wenn Sie ernsthaft vorhaben, professionell Roulette zu spielen, ist das wahrscheinlich nicht die richtige Wahl.

Hier sind einige Gründe dafür:

  • Elektronisches Roulette hat einen bestimmten RTP eingebaut. Er liegt immer unter 100 %. Sie werden nicht in der Lage sein, den Payback mit Wettsystemen oder anderen Methoden zu erhöhen. Dementsprechend ist Online-Roulette unrentabel.
  • Das Spiel ist recht zügig, und je schneller Sie spielen, desto höher ist der Einsatz und desto mehr verlieren Sie.
  • Es gibt keine Dealerfehler, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen könnten.
  • Es ist für einen normalen Benutzer unmöglich, ein Internet-Casino-Roulette zu hacken, und wir würden Hackern nicht empfehlen, dies zu tun.
  • Casinos gewähren ihren Kunden großzügig Boni und veranstalten verschiedene Werbeaktionen für sie, aber die meisten dieser Angebote richten sich an Liebhaber von Spielautomaten. Roulette-Fans können entweder nicht daran teilnehmen oder unterliegen strengen Beschränkungen, wie z. B. erhöhten Einsatzanforderungen.
  • Auch die Treueprogramme sind in diesem Fall nicht sehr großzügig. Roulettespieler erhalten oft weniger Gratispunkte.
  • Beim virtuellen Roulette gibt es keine vielversprechenden Jackpots. Sie existieren zwar, werden aber durch zusätzliche Einsätze mit sehr niedrigem RTP gespielt.
  • Gegenwärtig veranstalten Internet-Casinos nicht oft bezahlte und kostenlose Roulette-Turniere, sondern ziehen Spielautomaten-Turniere oder gemischte Wettbewerbe vor, an denen verschiedene Tisch- und Kartenspiele teilnehmen.

Wie Sie sehen, ist es äußerst schwierig, in Online-Casinos Roulette mit Gewinn zu spielen.

Geld verdienen mit Live-Roulette in Online-Casinos

Live-Casino-Roulettes können für echte Kenner von Spielen mit echten Dealern interessant sein. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, einen stationären Club zu besuchen, können Online-Roulettes mit Dealern das Problem teilweise lösen.

Kann man mit ihnen Geld verdienen? Mit demselben "Erfolg" wie bei Internet-Roulettes, die mit einem Zufallszahlengenerator arbeiten.

In Live-Online-Casinos drehen die Dealer nur die Kugel. Sie berechnen weder die Auszahlungen noch geben sie den Kunden die gewonnenen Chips - mit anderen Worten: Sie sind nur für die Atmosphäre da. Es ist nicht möglich, von einem ihrer Fehler zu profitieren.

Ansonsten ist alles wie bei Spielen mit einem Zufallszahlengenerator.

Geld verdienen mit pneumatischem Roulette

Pneumatisches Roulette und andere Maschinen ohne Dealer sind in Glücksspielclubs in Russland und anderen Ländern zu finden. Die Kugel wird ohne die Beteiligung eines Dealers gestartet. Ein Scanner liest die Gewinnzahlen ab, und die Auszahlungen werden automatisch berechnet.

Diese Geräte unterscheiden sich von den klassischen Roulettes nur im Format. Die Regeln sind unverändert. Der Hausvorteil ist derselbe. Dementsprechend sind auch die Empfehlungen für das Spiel Standard.

Der Autor des Artikels stieß auf pneumatische Roulettes mit einer sehr großen Bandbreite an Einsätzen. Sie können zum Beispiel von einem Credit bis zu mehreren Tausend auf Rot oder Schwarz setzen. Wenn Sie über eine beeindruckende Bankroll verfügen, können Sie mit einer solchen Bandbreite recht erfolgreich mit Strategien spielen, die dem Martingale ähneln.

Denken Sie jedoch daran, dass die Pechsträhnen sehr lang sein können. Wenn eine Farbe Dutzende von Spielen lang "trifft", kann das selbst bei einem sehr hohen Guthaben und einer sehr großen Spanne nicht ausreichen, und der Verlust wäre in einem solchen Fall katastrophal.

Online-Casino-Promos für Roulettespieler

Roulette und Casino-Boni

Roulette-Fans können in der Regel nicht mit großzügigen Werbeaktionen in Online-Casinos rechnen.

  • Oft können Bonusgutschriften nicht für Roulette verwendet werden, oder nur ein kleiner Teil der Einsätze in diesem Spiel wird bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen berücksichtigt.
  • Beim Roulette können bestimmte Wetten oder Wettkombinationen verboten sein (z. B. Wetten auf Rot und Schwarz gleichzeitig).
  • Auch für Gratispunkte gibt es oft Einschränkungen. Zum Beispiel werden sie zu viel niedrigeren Raten gesammelt als Wetten an Spielautomaten.
  • Natürlich gibt es beim Roulette keine Freispiele wie bei den Spielautomaten.
  • In Offline-Casinos erhalten Roulettespieler in der Regel weniger Lotterielose, und auch spezielle Werbeaktionen für sie sind selten.

Kurzum, die Bonusjagd beim Roulette scheint keine vielversprechende Aktivität zu sein.

Welches Roulette ist für die Spieler am vorteilhaftesten?

Wenn Sie den Artikel bis zu diesem Absatz aufmerksam gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich schon die Antwort auf diese Frage gefunden.

Das profitabelste Roulette ist das, bei dem Sie den höchsten RTP erzielen und den Hausvorteil minimieren können.

Glücksspielexperten empfehlen oft, französisches Roulette mit der La Partage-Regel zu spielen, d. h. Wetten auf rote/schwarze, gerade/ungerade oder große/kleine Zahlen zu platzieren.

Weitere Einzelheiten zu Taktiken und Strategien für das Vorteilsspiel beim Roulette werden in einem speziellen Abschnitt von Casinoz erläutert.

Sollten Sie versuchen, Ihren Lebensunterhalt mit dem Spielen von Roulette zu verdienen?

Wenn Sie Ihren Lebensunterhalt mit Casinospielen verdienen möchten, ohne gegen die Regeln und Gesetze zu verstoßen, sollten Sie besser nicht Roulette spielen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie es schlagen können. Bevorzugen Sie Blackjack, Videopoker, Baccarat oder eine Pokervariante.

Insgesamt empfiehlt Casinoz, Casinospiele nur zum Spaß zu spielen und nicht, um Geld zu verdienen. Sie sollten Ihr Geld auf zuverlässigere Weise verdienen. Lassen Sie das Glücksspiel Ihre Unterhaltung bleiben. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sie auf die leichte Schulter nehmen sollten.

Lernen Sie, üben Sie und entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten, um öfter Erfolg zu haben. Roulette wird Sie oft mit Siegen erfreuen, wenn Sie die besten Versionen wählen, lernen, Ihre Bankroll richtig zu verwalten, und Casino-Boni und Werbeaktionen klug nutzen.

Und denken Sie daran: Roulette ist ein wunderbares Spiel. Es wird Ihnen viele Emotionen bescheren, die aber nicht immer positiv sein werden.

Häufig gestellte Fragen

🤑 Ist es möglich, beim Roulette zu gewinnen?

Roulette bietet in jeder Sitzung gute Gewinnchancen. Wenn Sie an einem beliebigen Tag Roulette spielen, können Sie das Casino durchaus schlagen. Und Sie müssen kein Profi sein, um am Ende die Nase vorn zu haben.

🧐 Kann man mit Roulette seinen Lebensunterhalt verdienen?

Wenn Sie nicht vorhaben, gegen die Casino-Regeln zu verstoßen, sollten Sie diese Idee lieber vergessen. Alle Versionen des Spiels und alle Arten von Einsätzen haben einen Hausvorteil. Es ist unmöglich, den RTP beim Roulette auf über 100 % zu erhöhen. Weder Wettsysteme noch andere Tricks werden Ihnen helfen.

💰 Welches Roulette ist am profitabelsten?

Der höchste RTP wird bei Wetten mit geradem Geld auf französisches Roulette geboten. Hohe theoretische Renditen können auch bei Roulette-Varianten ohne Nullen und Mini-Roulette erzielt werden. Prüfen Sie bei jedem neuen Spiel, das Sie spielen, den Payback.

👎 Kann man Online-Casino-Roulette schlagen?

Sie können beim Roulette in einem Online-Casino gewinnen, aber Sie werden wahrscheinlich nicht ständig gewinnen können. Auf jeden Fall werden Sie nicht in der Lage sein, einen mathematischen Vorteil gegenüber dem Haus zu erlangen.

👨‍💼 Wie kann ich beim Online-Roulette mit einem Dealer gewinnen?

Live-Dealer-Online-Roulette funktioniert nach denselben Prinzipien wie jedes andere Roulette. Die Unterschiede betreffen nur den Spielablauf. Die Mathematik des Spiels bleibt die gleiche.

💸 Ist es möglich, beim Roulette zu betrügen?

Roulette in landbasierten Casinos zieht alle Arten von Betrügern an. Sie stehlen Chips von anderen Spielern, betrügen mit Wetten auf dem Spielfeld usw. Selbst moderne Videoüberwachungssysteme und die große Aufmerksamkeit von Inspektoren bieten keine 100%ige Sicherheitsgarantie.

Schreiben Sie Ihren Kommentar
Eingegeben 0 Zeichen, min. 50, max. 2000
Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben
Ihre Bewertung
0/10