popup.error.login.title
popup.error.login.text

Spieler Bewertung

6
8.17/10

Unter den Fans von Roulette ist die Strategie von Thomas Donald verbreitet. Sie ist auch auf dem Prinzip der Erhöhung des Einsatzes für eine Einheit nach einem verlorenen Spin und auf seine Reduzierung nach dem Gewinn gegründet. Der Autor der Systems hat die folgenden Forderungen für das Spiel.

Erstens sollte Ihre Bank mindestens dreitausend Anfangseinsätze sein. So wenn Sie einen Dollar stellen, sollten Sie noch dreitausend vorrätig haben. Doch ist das System für da Spiel mit den gleichen Chancen gemacht, gibt es dafür solche kleinen Einsätze in einem echten Kasino nicht. Was für eine Summe Ihrer Bank sein muss, und wie viele Spieler sich sie leisten können, betrachten Sie sich.

Zweitens, Donald glaubte, dass die Gesamtzahl der Gewinne und Verluste während einer langen Zeit gleich ist, so gibt das System das Ergebnis eines langen Rechnungszeitabschnitts. Erwarten Sie nicht sofort Ergebnisse daraus. Sie müssen auch viel Zeit für den Besuch des Kasinos haben. Man kann sich kaum vorstellen, dass während des Jahres die Zahl des Ausfallen vom Roten und Schwarzen fast gleich ist, aber während einer Woche oder eines Monates ist die Überlegenheit auf eine Seite möglich.

Beim Ausfallen von Null erhöht man den Einsatz für eine Einheit, denn dann werdendie Chanceneinsätze verloren.

Donald Thomas sagte auch, dass es unmöglich ist, mit dem geliehenen oder fremden Geld zu spielen. Damit betont er die psychologischen und moralischen Aspekte, die das qualitative Spiel auch beeinflussen.

Die Strategie von Donald Thomas mit Veränderungen von Lev Nathanson

Das System von Thomas Donald wird lange von dem berühmten Mathematiker Lev Nathanson studiert. Nach seinen Berechnungen und Beobachtungen schlug er einige Änderungen vor. Er war mit den Bestimmungen des Systems unglücklich, die das Spiel bei dem gewinnenden ersten Einsatz definieren. Mit anderen Worten, wenn man einen Dollar gestellt hat und nicht gewonnen hat, soll man den Einsatz unverändert lassen. Nathanson verstand, dass es in diesem Fall notwendig ist, einen Gang zu versäumen, das heißt, einen Einsatz machen, der Null gleich ist. Wenn dann wieder solche Chance ausfällt (zum Beispiel das Rote), damit Sie gewonnen haben, das Rechnen muss als -1 durchgeführt werden, und das nächste Mal stellen Sie auf das Schwarze. Wenn das Rote wieder ausfällt, wird das Rechnen -2, und Sie stellen auf das Schwarze zwei Dollars.

Was Null angeht, schlug Nathanson vor, den positiven Einsatz nach seinem Ausfallen zu erhöhen und den negativen niederzulassen.

Mit anderen Bestimmungen des Systems von Thomas Donald war Leo Nathanson mit dem Autor einverstanden.

Zahlreiche Berechnungen von der Wirksamkeit dieses Systems gaben in der Regel ein positives, aber ziemlich kleines Ergebnis. So ist es schwierig zu sagen, ob es nötig ist, so viel Zeit zu verbrauchen, um vielleicht einige Anfangseinsätze zu gewinnen. Auf den Tischen mit den hohen Limiten ist der Unterschied zwischen dem Minimum und Maximum in der Regel klein, das erlaubt nicht das System zu benutzen. 

Die Strategie von Thomas können Sie an den Mikros im Online-Kasino Europa casinoCrazy Vegas, Sky King casino prüfen, wo man leicht kostenlose Bonusgeld bekommt.

Spieler Bewertung

6
8.17/10
Echten Kommentar schreiben
Eingegeben 0 Symbole, min. 50, max. 2000
Bitte bewerten Sie
Ihre Bewertung
0/10
Validierungsfehler
Prüfen Sie, ob die von Ihnen eingegebenen Daten korrekt sind