popup.error.login.title
popup.error.login.text

Spieler Bewertung

6
9.17/10

Es gibt viele detaillierte Beschreibungen der grundlegenden Strategie des Spiels in Black Jack, aber nicht jeder hat den Wunsch, sich in den zahlreichen Tabellen und Stapeln auszukennen. Die meisten setzen sich selten an den Spieltisch und wollen dumme Fehler nicht machen. In diesem Artikel werden wir versuchen, diesen Spielern zu helfen. Die wichtigsten Bestimmungen der Grundstrategie werden in ein paar Punkten vorgebracht. Es wird einfach und deutlich gemacht, mit einer detaillierten Erklärung aller Begriffe. Wir hoffen, das hilft allen Anfängern, die wichtigsten Grundsätze des guten Spiels schnell zu lernen.

Die grundlegende Strategie erzählt den Spielern die Matrix von zweihundertsiebzig möglichen Situationen. Zehn Karten, die vom Dealer eröffnet werden können, werden mit siebenundzwanzig möglichen Hände der Spieler multipliziert. Sie alle zu lernen, kann für den Anfänger sehr schwierig und langwierig zu sein. Einige Quellen empfehlen das übliche Abspeichern aller Kombinationen, aber es gibt einfachere Wege des Abspeicherns.

Als eine Einführung in die Grundstrategie wird es empfohlen, von der Variante des Spiels mit mehreren Spielen Karten und dem Halten des Dealers auf weiche Siebzehn auszugehen. Dies ist die häufigste Form von Black Jack, die man in den meisten Kasinos trifft. Wenn Sie die grundlegenden Bestimmungen verstehen, können Sie dann zu anderen Kombinationen der Spielen Karten und Regeln überzugehen.

Viele Regeln können in einzigartigen Gruppen zusammengefasst werden. Zum Beispiel, es gibt keine Notwendigkeit sich zu erinnern, dass bei seinen 11 Augen müssen Sie die Verdoppelung machen, wenn der Händler eine Zwei, Drei, Vier und so weiter bis zur Zehn inklusive hat. In einer solchen Situation soll man sich mit jeden Karten des Dealers verdoppeln, außer einem As. So müssen Sie sich alle Situationen während des Spiels auf dem Tisch mechanisch nicht erinnern.

Hier sind alle möglichen Verteilungen in sechsundzwanzig einfachen Bestimmungen, nach denen Black Jack gespielt soll.

Feste Kombinationen

• Beenden Sie immer den Satz mit siebzehn oder mehr Augen

• Machen Sie double auf der Elf gegen jede Karten des Dealers, außer einem As

• Machen Sie double auf der Zehn gegen jede Karten des Dealers, außer einem As oder einer Zehn

• Machen Sie double auf der Neun, wenn der Dealer die Karten von Drei bis Sechs inklusive hat

• Nehmen Sie die Karte mit jeder Anzahl der Augen weniger als zwölf (in den oben genannten Fällen machen Sie double)

• Machen Sie Surrender mit Ihrer Fünfzehn gegen Zehn des Dealers

• Machen Sie Surrender mit Ihrer Sechzehn gegen Neun des Dealers

• Auf anderen Karten nehmen Sie noch gegen Sieben und höher des Dealers

• Nehmen Sie eine Karte auf Ihrer Zwölf gegen Zwei und Drei des Dealers

• In anderen Fällen hören Sie auf, den Satz der Karten zu machen

Weiche-Kombinationen

• Stoppen Sie immer den Satz der Karten auf die Neunzehn oder Zwanzig

• Stoppen Sie den Satz auf Ihrer Achtzehn gegen Sieben oder Acht des Dealers

• Auf anderen Karten nehmen Sie gegen Sieben und höher des Dealers

• Machen Sie double auf jeder Anzahl der Augen gegen Fünf oder Sechs des Dealers

• Machen Sie double auf weichen Fünfzehn - Sechzehn gegen Vier

• Machen Sie double auf Siebzehn oder Achtzehn gegen Drei

• Machen Sie double auf Achtzehn gegen Zwei

• In anderen Fällen nehmen Sie eine Karte

Paare an Händen des Spielers

• Paare an Händen des Spielers

• Zerbrechen Sie nie die Zehnen

• Machen Sie double von zwei Fünfen gegen Neun oder weniger des Dealers

• Zerbrechen Sie die Neunen gegen Sieben, Zehn oder As des Dealers

• Nehmen Sie eine Karte mit allen Paaren von Zwei bis Sieben inklusive, wenn der Dealer Acht oder mehr hat(außer Fünfen bei Acht und Neun des Dealers, wenn Sie double machen müssen)

• Nehmen Sie eine Karte auf zwei Sechsen oder Vieren, wenn der Dealer eine Sieben hat

• Nehmen Sie eine Karte auf zwei Vieren, wenn der Dealer eine Vier oder weniger hat

• In anderen Fällen, machen Sie split

Die festen Kombinationen erinnert man sich am leichtesten, weil sie am häufigsten sind. Sie könne sich mit speziellen Simulatoren üben, die Sie aus dem Internet heruntergeladen können. Auch die meisten Online-Kasinos geben die Möglichkeit, das kostenlose Spiel mit Spielkarten zu haben. Sie können während des Spiels Notiz machen, wenn Sie brauchen, und sie als ein Spickzettel benutzen, bis sie alle Varianten des Spiels lernen.

In einigen Fällen raten die Profis, den Grundregeln der Grundstrategie nicht nachzufolgen, aber solche Details sollen bemerken, wenn Sie alle Grundregeln verstehen

Praxis - und Ergebnisse müssen Sie nicht erwarten!

Wir raten Ihnen, sich in Black Jack auf den ehrlichen Online-Kasinos zu üben: William Hill casino, 888 casinoCrazy Vegas.

Spieler Bewertung

6
9.17/10

Комментарии пользователей

Комментарии Комментарии пользователей
4500
3
4500
3
Сортировка:
Echten Kommentar schreiben
Eingegeben 0 Symbole, min. 50, max. 2000
Bitte bewerten Sie
Ihre Bewertung
0/10
Validierungsfehler
Prüfen Sie, ob die von Ihnen eingegebenen Daten korrekt sind
2 декабря 2011
ЗЫ - если крупье 6раз подряд выигрывал(без перебора) то....
2 декабря 2011
-1
-1
ну и для новичков :) пару советов :)
ну если у диллера 2йка.. то лафа - у него завсегда будет перебор :) - ну довольно часто :)
и второе - не обязательно считать карты... можно считать выйгрыши крупье подряд.. хотя это и муторно - но надёжней :)
например крупье подряд выигрывал  (у него не было перебора) - вот - это наш клиент - ставим по схеме 1-2-5 - идёт набор хоть до 15... бац бац и крупье переберёт :) не в первый раз так за 2ой 3ий :)
9 января 2017
а вот не факт что если у банкира двойка то перебор... Он же может и останавится на меньшем так сказать. Тут по ситуации надо смотреть как бы. Да, если крупье подряд выигрывает - встаём и уходим