popup.error.login.title
popup.error.login.text

Spieler Bewertung

15
9.60/10

Die Video-Pokerspiele "Jacks or Better" und "Bonus Pokerspiel" sind die am meisten verbreiteten und geforderten Abarten des Spieles. Sie werden sowohl von neuen, als auch von erfahrenen Besuchern des Kasinos gern gespielt. Für den Hauptgrund solcher Popularität kann man die hohen Prozente der theoretischen Rückzahlung bei den gegebenen Video-Pokerspielen halten.

Wir haben für Sie, die Leser des Casinoz Portals, die vergleichende Charakteristik von Jacks or Better und Bonus Poker vorbereitet, damit Sie sich an eine von diesen Modellen entscheiden konnten. Im Übrigen, es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihnen beide Versionen gleich gefallen werden.

Die Hauptcharakteristiken

Also werden wir mit der Beschreibung der Hauptbesonderheiten dieser Video-Pokerspiele beginnen. Sie werden nach den klassischen Regeln mit einem Kartenpaket ohne Joker gespielt. Der Spieler bekommt fünf Karten, falls es nötig ist tauscht er kostenlos beliebige Zahl der Karten und bekommt den Gewinn für die Kombination.

Die Video-Pokerspiele Jacks or Better und Bonus Poker unterscheiden vielleicht sich nach den Tabellen der Koeffizienten der Auszahlungen. Aber sie sind sehr ähnlich. Eine minimale Kombination ist ein Paar Buben, maximale – Royal Flush.

Der Hauptunterschied besteht darin, was in Jacks or Better alle Vierling (four of a kind) – 25:1 gleich bezahlt werden und in Bonus Poker ist die vorliegende Kombination in drei Abarten vorgestellt: Vierling von Fünf oder Könige (25:1), Vierling von Zweien oder Vieren (40:1) und Vierling von Asse (80:1).

Es ist klar, dass die vergrößerte Auszahlung in Bonus Poker für Vierling, die aus Assen gebildet ist, aus Zweien, Dreien oder aus Vieren geben den Spielern die wesentlichen Vorteile. Eine solche Kombination kann die Finanzlage verbessern, deshalb ist Bonus Poker unter zahlreichen Fans des Video-Pokerspieles beliebt.

Die theoretische Rückzahlung der Video-Pokerspiele

Man braucht nicht zu denken, dass Bonus Poker ein profitabler Abart von Jacks or Better ist. Die Auszahlungen werden bei Vierling vergrößert, verliert das Kasino den mathematischen Vorteil über den Spieler. Damit es zurückzugewinnen, sinkt es die Koeffizienten nach anderen Kombinationen. In diesem Fall von "den Betroffenen" werden Full House und Flush.

Die vorteilhafteste Abart „Jacks or Better“ nennt man 9/6 Jacks or Better. Diese Zahlen bedeuten, dass Full-House 9:1, und Flush – 6:1 bezahlt wird. In der freigebigsten Version von Bonus Poker sind diese Koeffizienten auf die Einheit verringert und sind 8:1 und 5:1 gleich. Deshalb seine beste Variante wird wie 8/5 Bonus Poker bezeichnet.

Die vorteilhafteste Abart „Jacks or Better“ nennt man 9/6 Jacks or Better. Diese Zahlen bedeuten, dass Full-House 9:1, und Flush – 6:1 bezahlt wird. In der freigebigsten Version von Bonus Poker sind diese Koeffizienten auf die Einheit verringert und sind 8:1 und 5:1 gleich. Deshalb seine beste Variante wird wie 8/5 Bonus Poker bezeichnet.

Natürlich, alle Fans des Video-Pokers wollten, dass im Kasino nur Modelle 9/6 Jacks or Better oder 8/5 Bonus Poker angeboten wurden, aber die reale Lage der Sachen ist viel strenger. « Jacks or Better " trifft sich in den Versionen 8/5, 9/5 7/5, und manchmal 6/5. “Bonus Poker“ kann 7/5 und 6/5 sein.

Natürlich senken sehr stark solche Auszahlungen die theoretische Rückzahlung von Video-Pokerspiele. Überzeugen Sie sich:

  • 9/6 Jacks or Better – 99,54%
  • 8/5 Bonus Poker – 99,17%
  • 9/5 Jacks or Better – 98,45%
  • 8/6 Jacks or Better – 98,4%
  • 8/5 Jacks or Better – 97,3%
  • 7/5 Bonus Poker – 98%
  • 6/5 Bonus Poker – 96,87%

Im Sortiment der Glücksspiele von der IGT gebt es zwei interessante Varianten des Bonus Poker Video-Pokerspiel, in den aller Vierling identisch – 35:1 oder 30:1 bezahlt werden. Dabei geben Full-House und Flush acht Münzen und fünf Münzen beim einen Müntze Einsatz. So ist die theoretische Rückzahlung des Modells 35/8/5 99,66% (das ist sehr gut) und die Version 30/8/5 – 98,48% (was wesentlich schlechter ist).

Die Dispersion der Video-Pokerspiele

Die möglichen Schwingungen von Bank Roll, die als eine Dispersion bei Jacks or Better oft genannt wurde, nicht hoch ist. Das bedeutet, dass es einfacher ist, dabei mit dem kleinen Vorrat des Geldes zu spielen. In Bonus Poker ist die vorliegende Kennziffer ein wenig höher, obwohl im Vergleich mit anderen Video-Pokerspielen sie klein ist. Auf jeden Fall sollen Sie sich an diese Besonderheit «Bonus Poker » erinnern, wenn Ihre Finanzmöglichkeiten beschränkt sind.

Der progressive Jack Pot

Sie können die Video-Pokerspiele Jacks or Better oder Bonus Poker, in den ein gesammelter Jack Pot gespielt wird, treffen. Gewöhnlich fallen sie den Benutzern zu, die beim fünf Münzen Einsatz Royal Flush sammeln. Mit der Vergrößerung der Summe von Jack Pot wird die theoretische Rückzahlung des Spieles auch erhöht. Zum Beispiel bei 8/5 Bonus Poker mit dem Nominalwert der Münzen von fünfundzwanzig Cents verliert das Kasinos sein Vorteil, kaum Black Jack ungefähr $1400 übertritt. Denken Sie darüber bei der Auswahl des Video-Pokerspieles.

Die Schlussfolgerung

Welcher Video-Poker zu bevorzugen? Natürlich, unter der Bedingung, dass es im Kasino die vorteilhaftesten Verschiedenheiten von Jacks or Better und Bonus Poker gibt, muss man " Jacks or Better spielen, weil diese Version profitabler ist. Aber man muss anerkennen, dass in den modernen Kasinos (besonders in Online Kasinos) die Abarten von Bonus Poker die höheren theoretischen Rückzahlungen als Jacks or Better oft anbieten. Deshalb müssen Sie oft auf die Kennziffern orientieren.

Spieler Bewertung

15
9.60/10
Echten Kommentar schreiben
Eingegeben 0 Symbole, min. 50, max. 2000
Bitte bewerten Sie
Ihre Bewertung
0/10
Validierungsfehler
Prüfen Sie, ob die von Ihnen eingegebenen Daten korrekt sind